Volksfest Schweinfurt
Dienstag, 22. Mai 2018

Schon Kinder können Hilfe leisten

Schon Kinder können Hilfe leisten

 

Mädchen und Jungen des Jugendrot-kreuzes testen ihr Wissen beim Kreis-wettbewerb

 

Von Michael Will

 

Haßfurt. Schon im Kindesalter kann man sich beim Roten Kreuz engagieren und Spaß erleben. Diese Möglichkeit nutzen Mädchen und Jungen in den Jugendrotkreuz-Gruppen Eltmann, Haßfurt und Knetzgau. Kürzlich richtete der BRK-Kreisverband Haßberge für die Kinder einen Kreiswettbewerb aus. 18 Kinder und Jugendliche trafen sich dafür in Haßfurt, um ihr Können zu messen. Neben Aufgaben in Erster Hilfe in Theorie und Praxis, „Wir und das Rote Kreuz“ und Rotkreuz-Wissen galt es, sich in den Bereichen Musisch, Kreativ und Schlaubayer zu beweisen. Die Geschicklichkeit der Teilnehmer und die Teamarbeit wurden im Bereich „Fun & Action“ auf die Probe gestellt. Die siegreichen Gruppen „Die 4 Freunde“ (Stufe Bambini, Jahrgänge 2009 bis 2012), „Rotkreuz Girls“ (Stufe I, Jahr-gänge 2006 bis 2008), „Team Ralph“ (Stufe II, Jahrgänge 2002 bis 2005) dürfen den BRK-Kreisverband Haßberge im Bezirkswettbewerb in Aschaffenburg vertreten. Dabei drücken ihnen die Rotkreuz-Verantwortlichen schon heute die Daumen. Den zweiten Platz der Stufe II belegte die Gruppe „Eltmann“; die Teilnehmer durften sich ebenfalls über einen Pokal freuen. Das Leitungsteam des JRK bedankte sich bei allen Teilnehmern für den fairen Wettstreit sowie bei allen Mimen, Schiedsrichtern und der Servicestelle Ehrenamt für die Unterstützung und Mithilfe. Mädchen und Jungen, die Interesse am Jugendrotkreuz haben, können sich telefonisch beim BRK-Kreisverband Haß-berge unter Telefon 09521/9550-228 melden und mehr über die JRK-Gruppen in Eltmann, Haßfurt und Knetzgau erfahren. Beim JRK-Kreiswettbewerb hatten Mädchen und Jungen verschiedener Al-tersstufen viel Spaß. Das Bild zeigt die Teilnehmer, Gruppenleiter und JRK-Verantwortlichen. Foto: Natascha Endres / BRK