Volksfest Schweinfurt
Samstag, 23. Juni 2018

Vorschulkinder gut vorbereitet

Vorschulkinder gut vorbereitet

 

Maroldsweisach. Obwohl es noch vier Monate bis zum Schuleintritt sind, ist es sinnvoll, die künftigen Erstklässler schon jetzt auf den Schulweg entsprechend vorzubereiten. Dazu leistet die Evang.-Luth. Kindertagesstätte Maroldsweisach einen wertvollen Beitrag: Zusammen mit der Polizeiinspektion Ebern erlebten die Vorschulkinder eine „Polizeistunde“ unter Anleitung der Verkehrserzieher Polizei-Oberkommissar Tobias Kern (links) und Polizeihauptmeisterin Vanessa Folger (rechts). Mit auf dem Bild sind die Mitarbeiter Heike Götz (2. von links) und Nadine Räder (3. von links) sowie Maximilian Streit (2. von rechts). Text und Foto: Fertinger