Volksfest Schweinfurt
Samstag, 23. Juni 2018

Anstoß gegen Gewalt

Anstoß gegen Gewalt

 

Ein Fußballturnier für den Frieden am 30. Juni beim VfR Kirchlauter

 

Kirchlauter. „Anstoß gegen Gewalt – Auf Tore schießen statt auf Menschen“. Unter diesem Motto veranstaltet die Initiative I Have A Dream Group e.V. gemeinsam mit dem VfR Kirchlauter am 30.06.2018 ein Fußballturnier gegen Gewalt und für den Frieden. Vor vier Jahren entstand anlässlich der Weltmeisterschaft 2014 eine Idee in den Köpfen. Warum nicht die Popularität des Fußballs nutzen, um Gutes zu tun? Gewalt zeigt sich in vielen verschieden Teilen unseres Lebens. Ob durch Worte oder Taten, ob durch Medien oder im richtigen Leben. Gewalt hat viele Facetten. Es gibt sie verbal, physisch, psychisch, gegen Frauen, gegen Flüchtlinge, gegen Kinder, gegen Tiere, gegen Homosexuelle, gegen Andersdenkende, gegen Religionen, gegen die Umwelt, gegen Menschen. Man will am 30.06.2018 auf dem Gelände des VfR Kirchlauter für ein friedvolles Miteinander einstehen. Alle Menschen sind eingeladen, gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen. Gemeinsam einen schönen Tag verbringen, etwas übereinander lernen, einander begegnen. Gemeinsam Spaß haben, Fußball spielen, Mannschaften anfeuern, essen und trinken, ein Zeichen setzen. Anmeldungen von Teams, egal ob Laienmannschaften, Jugendgruppen, Kegelfreunde etc. sowie von Einzelpersonen unter info@ihadg.de Neben dem Zeichen setzen und dem tollen Erlebnis wird es auch wie beim letzten Mal wieder Medaillen und Pokale zu gewinnen geben. Der Erlös des Turniers wird an Organisationen gespendet, die sich für Opfer von Gewalt einsetzten, über die Prävention von Gewalt aufklären und für ein friedvolles Miteinander einstehen.